NL FR EN
Morgen

Wallfahrt 2018

Die jährliche Wallfahrt findet am Mittwoch, den 19. September 2018 statt.
Das Gunfire Museum (Brasschaat) nimmt zum ersten Mal auch teil an dem Fortengürtel

Am Sonntag den 21. Mai öffnet das Gunfire-Museum erstmalig und der Eintritt ist frei für Besucher, weil an dem Tag die Veranstaltung «Fortegürtel» stattfindet. Sie können unter anderem eine gepanzerte Kuppel entdecken, die an der äußeren Linie der Forts stand. Bewundern Sie auch einige Kanonen, die zur Verteidigung der Brialmont Forts verwendet wurden. Bei einem Besuch im Brasschat Museum erhalten sie einen Gutschein im Wert von 5 Euro für einen Besuch in Fort Breendonk.


FORT BREENDONK

 Tagesablauf:

 

9:45 Uhr:

Zur Eröffnung der Veranstaltung gibt es einen Marsch von dem Eingang des Forts hin zu den Judenbaracken mit Begleitmusik von dem Dudelsackspieler Guido.

 

9:55 Uhr bis 10:25 Uhr:

Gibt es in den jüdischen Baracken Klezmer Musik von Peter Geysels.

 

10:30 Uhr bis 10:50 Uhr:

Singt der „solidariteitskoor Wetter Bots Waasmunster“ (Solidaritätschor Wetter Bots Waasmunster)bestehend aus 25 Menschen “I am not at War”(Ich bin nicht im Krieg), “1915”, “Only remembered” (Nur in Erinnerung), “’k werd geboren voor de oorlog” (Ich wurde für den Krieg geboren) “Breendonk lied van Tjen Mampaey en Jan Van Landegem” (Breendonk Song Tjen Mampaey und Jan Van Landegem), “Make love, not war” (Mach Liebe, nicht Krieg), “On écrit sur les murs” (man schreibt auf die Mauer) und “Tango de Votem”

 

10:55Uhr:

Spielbeginn der königlichen Musikkapelle "De Eendracht" von Bekkevoort vom Empfangsgebäude begleitet vom Bago-Spieler Guido zur Eingangsbrücke. Musikalische Abfahrt nach der Bailey Bridge in Richtung des westlichen Apfelplatzes, wo es ein Konzert bis 11:30 Uhr gibt.

 

11:00 Uhr bis 11:20 Uhr:

Macht Peter Geysels Klezmer Musik in den jüdischen Baracken.

 

11:50 Uhr:

„Solidariteitskoor Weerbots Waasmunster“, ein Chor mit 25 Mitgliedern, singt: „Ich bin nicht im Krieg“, „1915“ vor dem Krieg geboren wurde „‚k „Nur in Erinnerung“,“‚Breendonk Song Tjen Mampaey und Jan Van Landegem‘," Make love, nicht Krieg "," Auf Écrit sur les Murs "und" Tango de Votem "(bis 12h10 in der Schneiderei)

 

12:30 Uhr bis 12:45 Uhr:

„Violen Society“ spielen in der SS-Baracke Stücke von Jenkins, Purcell und Byrd

 

13:00 Uhr:

"Solidariteitskoor Weerbots Waasmunster" singt mit 25 Stück Chor: „Ich bin nicht im Krieg“, „1915“ „Nur in Erinnerung“ „‚k vor dem Krieg geboren wurde,“‚Breendonk Song Tjen Mampaey und Jan Van Landegem‘," Make love, nicht Krieg ","On Écrit sur les Murs "und" Tango de Votem "(bis 13h20 in der Schneiderei)

 

13:30 Uhr bis 14:00 Uhr:

Klezmer-Musik des Kollektivs Alborea Klezmer in den jüdischen Baracken

 

14:10 Uhr bis 15:20 Uhr:

Harfenspiel im Casion von Van Haecke

 

14:15 Uhr bis 14:30 Uhr:

Violegesellschaft in der SS-Baracke mit Werken von Jenkins, Purcell und Byrd

 

14:35 Uhr bis 14:55: 

Spielt Uhr Hélène Elst eine Chellostück von Bachs erster Violoncello-Suite auf Fagott in Raum 1

 

15:00 Uhr 15:30 Uhr:

Klezmermusik des Kollektivs Alborea Klezmer in den jüdischen Baracken

 

15:30 Uhr:

Abfahrt der königlichen Musikkapelle "De Eendracht" von Bekkevoort vom Empfangsgebäude begleitet von Bago Guido zur Bailey Bridge. Musikalische Abreise nach der Bailey Bridge Richtung Hinrichtungsstätte mit Konzert bis 16:00 Uhr. (gucken wie das vorher aufgeschrieben wurde)

 

16:00 Uhr bis 16:15 Uhr  Zeremonie mit Blumeneinreichung von FNC Bekkevoort (50 Personen) mit dem letzten Beitrag von Dudelsackspieler Guido

                                             

16:20 Hélène Elst spielt Bachs erste Cellosuite am Fagott in Raum 1 bis 16.40 Uhr (gucken wie das vorher aufgeschrieben wurde)

 

 

16:30 Uhr Klezmermusik des Kollektivs Alborea Klezmer in den jüdischen Baracken

Besuch

Wer sind wir ?
Die Gedenkstätte
Das Fort
Virtuelle Besichtigung
(360° Ansichten)

Künstler und Breendonk

Praktische Informationen

Öffnungszeiten
Die Anreise
Eintrittspreise
Guided tours
Photographs

Frequently Asked Questions

Geschichte
Praktische Fragen
Plan des Fort

Stockfoto

Kontakte und Links

Gästebuch
Kontaktieren Sie wir
Verbindungen

Reservierung von Führungen