NL FR EN
Neuigkeiten

Seit September 2006 verfügt Breendonk über den “Lévy-Raum”. Dies ist ein groβer Mehrzweckraum, in dem es wechselnde Ausstellungen gibt. Neben diesen wechselnden Ausstellungen finden jedes Jahr auch zwei wiederkehrende Ausstellungen statt. Der Raum ist nach dem ehemaligen Vorsitzenden der Gedenkstätte, Paul MG Lévy (Präsident von 1975 bis 1997), benannt.

Abwechselnd werden hier die Kunstwerke der ehemaligen Gefangenen Jarque Ochs und Wichar
und die Ausstellung Deportationen und Völkermord - Eine Europäische Tragödie gezeigt.
Letztere existiert auch als Wanderausstellung.

Besuch

Wer sind wir ?
Die Gedenkstätte
Das Fort
Virtuelle Besichtigung
(360° Ansichten)

Künstler und Breendonk

Praktische Informationen

Öffnungszeiten
Die Anreise
Eintrittspreise
Guided tours
Photographs

Frequently Asked Questions

Geschichte
Praktische Fragen
Plan des Fort

Stockfoto

Kontakte und Links

Gästebuch
Kontaktieren Sie wir
Verbindungen

Reservierung von Führungen